Sie befinden sich hier:

Auch Banken bieten Schnäppchen...

Allen bekannt und zumeist gern gelesen sind die wöchentlichen Zeitungsbeilagen von Aldi, Lidl & Co. Das Lesen dieser ist oft begleitet von Gedanken wie „Och, das ist ja ein netter Artikel! Und wie praktisch – kann ich noch gut gebrauchen“. Das faszinierende ist, dass hierbei Artikel erworben werden, die man gar nicht beabsichtigt hatte zu kaufen, geschweige denn, dass diese gebraucht werden. Manches ist einfach nur schick.

Nun ist festzustellen, dass auch die Banken lernfähig sind und regelmäßig über das Jahr verteilt, die eine oder andere Werbeaktion zu Finanzierungen fahren. Der Unterschied zu den Lebensmitteln Discountern ist, das eine (Anschluss)Finanzierung bei einem Eigenheim wirklich gebraucht wird und keine Gelegenheitsentscheidung ist. Sind Ihnen bspw. Angebote bekannt wie „12 für 10“ oder „12 statt sechs“? Dahinter verbergen sich Angebote für eine 12jährige Zinsfestschreibung für die Immobilienfinanzierung zur Kondition wie für eine zehnjährige. Oder der Verzicht auf Anrechnung von 12, satt sechs Monaten bei der Berechnung des Konditionsaufschlages für ein Forward-Darlehen. Dieses ermöglicht eine Anschlussfinanzierung schon Jahre vor dem tatsächlichen Auslauf der Festschreibungszeit und wird durch die Aktion preiswerter. Andere Angebote bieten doppelt so hohe Sondertilgungsmöglichkeiten an wie üblich.

Es lohnt sich also, auch auf diesem Gebiet regelmäßig nach „Sonderangeboten“ Ausschau zu halten. Die Angebotsvorteile sind schnell mal vierstellige Eurobeträge wert. Entscheidend ist ein entsprechender Marktüberblick. Der unabhängige Fachmann für Finanzierungen kann hier gut weiterhelfen und vermittelt gern ein gutes Gefühl bei der Schnäppchenjagd! Fragen Sie uns!

GW | efinova | März 2016

efinova GmbH | Berliner Straße 33 | 16540 Hohen Neuendorf | info@efinova.de | www.efinova.de | Telefon: 03303 - 2 97 39 20 | Telefax: 03303 - 2 97 39 11 | Impressum